Logo pH 9 Wasser
Suche
Close this search box.

Wasser ist ist nicht gleich Wasser

Vor allem wenn es um unser Trinkwasser geht.

Ionisiertes Basisches Wasser

...und warum es mit Abstand mein Lieblings-Trinkwasser ist.

Unser Körper besteht zu ca. 70% aus Wasser. Das Gehirn sogar zu fast 90%. Täglich Wasser zu trinken ist daher unabdingbar um deinen Körper ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. Ein ausgeglichener, guter Wasserhaushalt ist für unsere Gesundheit entscheidend.

Das war für mich soweit alles einleuchtend. Aber als ich dann 2021 das erste Mal in Berührung mit dem basischen Wasser, genauer gesagt ionisierten basischem Wasser gekommen bin, war ich zuallererst sehr skeptisch über die angebliche Wirkung und die Möglichkeiten aus einem einzigen Gerät – einem Wasserionisator.

Also musste es erstmal ausführlich getestet werden… und sowieso, was man nicht kennt, kommt einem auch nicht ins Haus – typische Schwaben-Weisheit. Die Neugierde und die interessante Philosophie des Unternehmens aus Japan, das seit über 4 Jahrzehnte weltweit führender Hersteller von Wasserionisatoren ist, hat mich dann doch neugierig gemacht. Und da mir und meiner Familie eine gesunde, ausgewogene Ernährung, sowie Nachhaltigkeit wichtig sind, hat das ganze schon zusammengepasst:

Die Bedeutung von ionisiertem basischen Wasser für mich im Alltag wurde mir so langsam klarer und ich spürte direkt die ersten Veränderungen in und an meinem Körper. Seit dem trinke ich regelmäßig basisch ionisiertes Wasser und möchte auch gar nicht mehr darauf verzichten.

Ich bin so begeistert von den positiven Auswirkungen des Wassers, dass ich es nun all meinen Freunden und Familienmitgliedern empfehlen kann.

Also, wenn du auch noch skeptisch bist oder einfach neugierig – teste es selbst aus! Du wirst schnell merken, ob es dir gut tut oder nicht. 🙂

Basisches Wasser - Quelle des Lebens
Alkalisches Wasser, Trinkwasser für jeden Tag

Was genau ist ionisiertes basisches Wasser?

Aber zuerst die Grundlagen zu dem Wasser. Was ist es genau? Warum ist es basisch?  Und was sind die positiven Auswirkungen auf unseren Körper? Was es mit der Ionisierung auf sich hat erfährst du im folgenden Beitrag: Ionisiertes Wasser – Bedeutung, Vorteile und Erfahrungen

Ionisiertes basisches Wasser ist – wie der Name schon sagt – ein basisches/alkalisches Wasser mit einem pH-Wert von über 7. Basisches Wasser entsteht durch die Entfernung saurer Stoffe aus dem Wasser, so dass es seine basisch-alkalische Wirkung entfalten kann.

Das bedeutet für uns: basisches Wasser neutralisiert Säuren im Körper und hilft so, den Säure-Basen-Haushalt im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Wie wir bereits wissen besteht der menschliche Körper überwiegend aus Wasser und so ist es nicht verwunderlich, dass unsere Ernährung und die Getränke, die wir zu uns nehmen, einen großen Einfluss auf unseren Körper haben.

Wenn wir Lebensmittel zu uns nehmen, die sauer verstoffwechselt werden, legt sich diese Säure als Schutzschicht um unsere Zellen. Dies kann zu einem Ungleichgewicht im Körper führen und auf Dauer zu gesundheitlichen Problemen führen.

Ionisiertes Basisches Wasser hingegen neutralisiert diese Säuren im Körper und hilft so, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die positiven Auswirkungen von ionisiertem basischen Wasser auf unseren Körper sind vielfältig:

  • Basisches Wasser unterstützt die Verdauung und hilft bei der Ausscheidung von Schlackenstoffen

  • Basisches Wasser hilft bei der Entgiftung des Körpers und unterstützt so die Leber

  • Ionisiertes basisches Wasser wirkt entzündungshemmend und kann so Schmerzen lindern

  • Basisches Wasser unterstützt das Immunsystem und hilft so, Krankheiten vorzubeugen

  • Ionisiertes basisches Wasser wirkt antioxidativ und schützt so die Zellen vor oxidativem Stress dem wir täglich ausgesetzt sind.

In der Natur findet man ionisiertes basisches Wasser nur in natürlichen Quellen wieder.

Durch den Einfluss von Umweltgiften und Schadstoffen in der Luft, im Wasser und in unserer Nahrung wird unser Körper aber immer mehr angegriffen und es kommt zu einem Ungleichgewicht.

Das basisch-alkalische Wasser aus dem Wasserionisierer hilft uns, dieses Ungleichgewicht wieder herzustellen und so unseren Körper zu entlasten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ionisiertes basisches Wasser herzustellen.

Man kann es entweder selbst mit einem sogenannten Wasserionisierer herstellen, mit einem pH-Wert von 7,0 – 9,5 als Trinkwasser, oder kann es in Geschäften als Flaschenwasser kaufen. Davon rate ich aber persönlich ab, da die positiven Eigenschaften des Wassers über die langen Lieferketten und die Lagerung wiederum stark eingeschränkt sind. Am besten sollte es frisch gezapft werden und innerhalb von 48h konsumiert werden.

Mittlerweile kann ich auf einen Erfahrungsschatz von fast eineinhalb Jahren zurückgreifen. In der Zeit habe ich das Gerät, die Leveluk K8 von Enagic ausführlich getestet und mehrere hundert Liter basisches Aktiv-Wasser (meistens mit pH-Wert von 8,5) konsumiert; nicht nur ich, sondern meine ganze Familie.

Mein ganz klares Fazit: Das Anschaffen eines Wasserionisators vom Marktführer aus Japan war die beste Investition des letzten Jahres und ich will es nicht mehr missen. Im Detail werde ich auf dieser Seite darauf eingehen, warum ich so begeistert von diesem ionisierten basischen Wasser bin und welche positiven Eigenschaften ich auf meinen Körper, meine Gesundheit und allgemein im Alltag erfahren durfte und immer noch erfahren darf. Ich hoffe, ich konnte dir einen ersten Einblick in die Welt des Wassers geben und dich neugierig machen, es selbst einmal auszuprobieren. Give it a try!

Über mich

Hi, ich bin Daniel

Familienvater, Ehemann, Fotograf und Webdesigner.
Ich liebe meine Familie, reise gerne in ferne Länder, lerne neue Leute kennen, fremde Kulturen…

Ich genieße es zu kochen, italienisch zu Essen und einen frisch gemahlenen Pour-over Kaffee.
Meine Leidenschaft ist es, anderen zu Helfen und etwas zu hinterlassen, dass andere motiviert und nachhaltig voranbringt – sei es als Unternehmer oder Familie.

Ein wichtiges Prinzip, dass ich Lebe und von dem ich überzeugt bin: “Gib und es wird dir gegeben”.

Daher möchte ich dir hier einen Mehrwert geben.

Daniel Urban gibt Bewertung und Erfahrung zu basischen Aktivwasser
Vater mit Sohn am Meer
Daniel mit Familie - Foto by https://www.just-your-memories.com/

Aktuelle Artikel rund um Wasser

Themen um ionisiertes Wasser

Berichte aus dem Alltag

Erfahrungsberichte von Leuten, die regelmäßig ionisiertes basisches Wasser trinken

Nach 4 Wochen stieg mein Energiepegel deutlich an. Ich schlafe tiefer und brauche weniger Schlaf. Ich bin leistungsfähig bis spät abends, Mittagsschläfchen sind nicht mehr nötig und ich schlafe abends auf der Couch nicht mehr ein. Seit dem weiß ich, wer der Mörder ist beim Tatort  🙂



Wir (mein Mann und ich, 2 Kinder, 2 Katzen) trinken das Wasser seit Februar 2019 und wir sind seit dem nur noch sehr selten leicht krank. Kangen Wasser® hat unser Leben verändert.”

basisches Trinkwasser

Silvia P.

“Seitdem ich das Wasser trinke, bekomme ich gar keinen Lippenherpes mehr. Und ich war ein großer Kandidat dafür. Außer im Urlaub, als ich meine Maschine nicht anschließen konnte, hatte ich ihn gleich wieder. Seitdem ich nun 8 Wochen wieder zu Hause bin Null!”

basisches Trinkwasser

Happy Water Team

Ich trinke das Kangen Wasser® seit August 2020 und im Zeitalter von Corona kann ich im Gegensatz zu vielen sagen: Es geht mir super und mit jedem Tag noch ein bißchen besser.


Als erste Verbesserung konnte ich die Medikation gegen den Bluthochdruck halbieren, im zweiten Schritt wurde die Insulingabe halbiert. (Derzeit mache ich aus dem Handbuch der Hydroxypathie die Kur für Diabetes Mellius und spritze morgens und mittags gar kein Insulin mehr.) Die äußerlich bisher größte Veränderung ist die Umfangreduzierung meines Lipödems. Ich wurde im Januar vermessen und an allen Meßstellen sind insgesamt 45 cm geschmolzen, allein 15 cm davon in der Hüfte. Ein tolles Gefühl und das ist erst der Anfang..

basisches Trinkwasser

Bianca W.

Exklusiver Wasservortrag mit Wasserexperte Alexander Bödecker

Zum Thema: Ionisiertes Wasser und Erfahrungen mit basischem Aktivwasser hier kostenlos anschauen.

Du möchtest mehr über ionisiertes basisches Wasser erfahren?

Du hast weitere Fragen zum ionisierten basischen Wasser oder möchtest es einmal probieren? Dann melde dich über folgendes Formular.

Wasservortrag Kangen Wasser mit Alexander Bödecker

Einige Teilnehmer-Stimmen zum Wasservortrag:

“Lieben Dank für den für mich neuen und plausiblen Vortragsinhalt – wenngleich für mich alles komplettes Neuland ist. Ich habe in den letzten 49 Jahren ( so jung bin ich ) noch nie etwas davon gehört (es fehlen die Zeitschriften im Regal ;-)…”

“Augenöffner zum Thema ionisiertes Wasser. Top auf den Punkt gebracht. Vielen Dank für den wertvollen Content!”

“Danke für den verständlichen Vortrag und die Beantwortung der Fragen….”

Gratis Zugang zum

Wasservortrag

Mit Wasserexperte Alexander Bödecker